Adventsmarkt

10. Dezember 2019

Adventsmarkt der Kolpingsfamilie

Marmelade auf dem Adventsmarkt

Auch in diesem Jahr war unser Adventsmarkt und Adventsessen im Pfarrsaal ein voller Erfolg. Viele Kolpinger, Gemeindemitglieder und Passanten fanden trotz des Regenwetters den Weg zu uns.

Weihnachtskarten, Plätzchen, Lebkuchen, Marmelade und Chutneys, Strümpfe, Bastelartikel und Liköre waren sehr begehrt.

So konnten wir durch den Verkaufserlös und Spenden dem Internationalen Kolpingwerk einen Betrag von 1.000 € überweisen. Damit kann in Brasilien eine Zisterne gebaut werden - sauberes Wasser ist sehr wichtig für gesunde Ernährung. Außerdem reicht die Spende noch für eine feste Toilette in Indien – dadurch verbessern sich die hygienischen Verhältnisse und Krankheiten wird vorgebeugt.

Das Jugendhaus Stapf unterstützen wir mit 500 €. Die Betreuer freuen sich sehr, dass damit für die Kinder ein Schwimmunterricht finanziert werden kann.

Ein herzliches „Vergelt´s Gott“ allen Helfern und Spendern, die zum Gelingen des Adventsmarktes beigetragen haben.

Weitere Informationen

Kolping International